Letztes Feedback

Meta





 

Zusammensassung der letzten Woche

Halihallo, hier kommen neue Nachrichten von Anne:


für alle die nicht in ständigem Kontakt mit Anne stehen, hab ich die Highlights aus ihren Mails zusammengefasst (und mir erlaubt ein wenig zu korrigieren). Mutter Tanner


10.08.09 09:28:00 Uhr MESZ

Hier die neuesten Neuigkeiten zu meinem factory job

Nun ja, ich hab nicht wirklich viel geschlafen und war auch wirklich verdammt puenktlich am Zug.
Hab dann sogar einen Zug frueher genommen, damit ich wirklich rechtzeitig da bin, was gut war!

Tja, was hab ich gemacht?
Ich hab nobele Businesshemden fuer 60 Dollar ausgepackt und neu eingepackt. so dass sie wieder aussehen wie neu (schildchen und baendchen dran, bepreisen usw). Ich glaube, man kann sich meine Arbeitsstelle wie ein grosses (vor allem Kleidungs-) warenlager vorstellen, samt Schneidereien. Zumindest auf der Etage auf der ich gearbeitet habe.

Ja und dann wurde ich in der Haelfte des Tages unterbrochen und durfte Sockepaare zaehlen (Maennerbusinesssocken), und dann durfte ich die Sockenpaare zu 10er haufen stappeln und mit Preisen versehen nur damit ihr eine Mengenvorstellung habt: es waren so irgendwas ueber die 800 Paar und ich durfte die nicht nur einmal zaehlen...

Mit mir eingestellt wurden noch zwei Deutsche, welche Bademoden verpacken durften und eine nette Schwedin, die mit mir gearbeitet hat.


11.08.09 09:14:09 Uhr MESZ

Das wetter ist fruehlingshaft...ich bekomme allerdings davon nicht viel mit. Heute muss es wohl am Tag etwas geregnet haben, aber davon hab ich nicht viel gemerkt. Hab bisher generell noch keinen Regen abbekommen, aber hab ja immer meine Regenjacke dabei
was gut ist, wegen dem Wind.


14.08.09 07:54:49 Uhr  MESZ

Den Tag heute kann man nicht wirklich arbeiten nennen, 2 1/2 Stunden wirklich was gemacht und dann noch 2 stunden versucht langsam die Zeit rumzukriegen.
"slow down" hiess es von unseren Kolleginnen, wenn die Chefin nicht da war. Na gut, eine groessere Aufgabe fuer 2 Stunden waere auch Quatsch gewesen. Also fuer montag schon gut vorbereitet.
Mit meiner Schwedin, die uebrigens Anna heisst, komme ich super gut zurecht, wir sind ein gutes Team! Und es trainiert gut meine englischskills (Englischkentnisse/-fertigkeiten).
Eine unserer Kolleginnen hat allerdings ewig gebraucht, das mit unseren Namen auf die Reihe zu kriegen. Also musste man immer aufpassen, wen sie grad meint.

Das ist alles soweit von meiner Seite mehr Neuigkeiten gibt es grad nicht. Sieht so aus, als koennte ich naechste Woche noch arbeiten, also so 2-3 Wochen koennen es doch werden.


14.08.09 08:07:17 Uhr

Unter der Woche abends komm ich zu nichts, da muss ich sehen, dass ich was esse, dusche, vielleicht noch kurz telefoniere und dann ins Bett komme. So war es bisher immer, weil ich ja immer erst noch im Office und dann noch eine Weile in der Stadt war.

Das Wochenende werd ich ruhig angehen lassen. Vielleicht mal bisschen mehr die Stadt erkunden oder einfach nur im Park in der Sonne Buch lesen. Je nach dem, wie ich Lust habe oder Leute finde, die mit mir was unetrnehmen wollen.


So das wars. Ich hoffe den nächsten Eintrag kann Anne wieder selbst verfassen.

Ansonsten helf ich auch gern wieder aus. M.T.

18.8.09 22:08

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Vii (19.8.09 12:10)
Poor, poor Annie! So busy, my darling bunny.
Wie dem auch sei, anrufen wär klasse. Am besten so am donnerstag/Freitag weil ich dann Neuigkeiten zwecks meines Hannes habe. *g*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen